DER ABLAUF

1.

1.

Vorgespräch mit Ihrem Zahnarzt:
Bei einem persönlichen Beratungstermin bespricht Ihr betreuender Zahnarzt mit Ihnen die Machbarkeit Ihrer Zahnkorrektur - kostenlos und unverbindlich.

1.

2.

Abstimmung der Therapieplanung:
In Ihrem individuellen Behandlungsplan erfahren
Sie alles über die Tragedauer und die Kosten.

1.

3.

Start der Smylebox-Behandlung:
Sie erhalten Ihre persönliche Smylebox mit 
einer genauen Anleitung aller Therapieschritte.

1.

4.

Endlich gerade Zähne!

Es sind meist
nur drei
Therapie-
schritte

Professionalität

Wir bei Smylebox glauben fest daran, dass Lachen der Schlüssel zum Glück ist.
Damit alle auch wirklich glücklich sind, wird Ihre Smylebox ausschließlich von ausgebildeten Zahntechnikern in Deutschland hergestellt. Besonders stolz sind wir auch auf die Expertise und alltägliche Unterstützung erfahrener Zahnärzte und Kieferorthopäden um Ihnen eine sichere Behandlung zu garantieren.

Unsere modernen Technologien wurden in Deutschland entwickelt und entsprechen maximalen Qualitätsansprüchen, alle benutzten Materialien erfüllen höchste medizinische Standards.

Wo bekomme ich die Smylebox & wie funktioniert die Behandlung?

Sie sprechen einfach Ihren gewohnten Zahnarzt auf die Smylebox an und er wird sich um alles Nötige kümmern. Alternativ geben wir Ihnen gerne die Kontaktdaten von Zahnärzten, welche bereits mit Smylebox kooperieren.Nachdem Sie einen Termin mit Ihrem Zahnarzt vereinbart haben, stellen Sie mit Ihm gemeinsam fest, ob die Smylebox-Therapie für Sie sinnvoll ist. Bei Unsicherheiten oder in schwierigen Fällen besteht die Möglichkeit eine Machbarkeitsstudie durch einen erfahrenen Kieferorthopäden erstellen zu lassen. Kurze Zeit später erhalten Sie Ihren individuellen Behandlungsplan, in dem sämtliche Informationen zu Behandlungsdauer und Preis fixiert sind.

In einer weiteren Sitzung werden zwei Abformungen Ihrer Kiefer erstellt. Ist Ihr Zahnarzt mit einem Mundscanner ausgestattet, versendet er oder sie die Daten digital an uns.

Im Labor wird dann mithilfe moderner Software  und dem 3D-Druckverfahren  eine Vorher-Nachher-Simulation Ihrer Zähne erstellt und Sie erhalten einen bildlichen Eindruck davon, wie Ihre Zähne nach der Behandlung aussehen werden.

Innerhalb von 2 Wochen Fertigungszeit erhalten Sie Ihre Smylebox mit üblicherweise drei Modellen und neun Schienen pro Kiefer (Abhängig von der Fehlstellung). Ihre Schienen tragen Sie ganz einfach nach Anleitung, außer beim Essen und Trinken. Meistens können Sie schon nach 14 Tagen die nächste Schiene einsetzen und haben so innerhalb kurzer Zeit schon einen Behandlungserfolg.

Kontrolltermine während der Behandlung stellen die medizinisch Begleitung Ihrer Behandlung sicher.

Am Ende der Behandlung vereinbaren Sie einen abschließenden Termin, um sicher zu stellen, dass die Behandlung zu Ihrer vollsten Zufriedenheit ausgeführt wurde.

 

Lachen
kann so
einfach
sein!

Was kostet die Behandlung?

Die Kosten für Ihre Smylebox sind abhängig von dem medizinischen Befund des Zahnarztes, der Dauer der Anwendung und der Anzahl der Zahnschienen. In Ihrem Behandlungsplan werden die Kosten jedoch schriftlich fixiert: transparent und übersichtlich!

Sprechen Sie uns oder Ihren Zahnarzt an und Sie erhalten Ihr individuelles Smylebox-Angebot.

TRÄUMEN SIE NICHT LÄNGER VON GERADEN ZÄHNEN, SPRECHEN SIE IHREN ZAHNARZT AN!

OBEN